Wie sieht schwarzer Hautkrebs aus?

 

Der schwarze Hautkrebs (Melanom) sieht zu Beginn wie ein unregelmässiges Muttermal aus: Dunkelbraun mit schwarzen Anteilen, in der Rand-begrenzung unregelmässig, im Zentrum manchmal auch gräulich. Wenn das Melanom rasch wächst, kann es in der Mitte fast rötlich erscheinen, und wie ein Blutschwamm leicht zu bluten beginnen.
Melanome müssen so rasch als möglich von einem Arzt entfernt und im Labor untersucht werden.