Die Stiftung Spirig Pharma AG bezweckt die Unterstützung junger, an Dermatologie interessierter Ärzte und Naturwissenschaftler mit Hochschulabschluss. Die Gesuchsteller müssen an einer dermatologischen Universitätsklinik der Schweiz, am dermatologischen Ambulatorium des Stadtspitals Triemli oder an einer dermatologischen Abteilung eines Kantonsspitals tätig sein. Es wird ein Grant von CHF 15‘000.00 für die Förderung eines jurierten Einzelprojektes zur Verfügung gestellt. In Fortführung der bisherigen Tradition werden zudem CHF 5‘000.00 für einen Forschungs- bzw. Teachingaufenthalt jüngerer Kolleginnen und Kollegen gesprochen. Beitragsgesuche sind bis zum 31. Dezember 2017 an den Stiftungsrat der Stiftung Spirig Pharma AG, Froschackerstarsse 6, 4622 Egerkingen, zuhanden des Vorstandes der Schweizerischen Gesellschaft für Dermatologie und Venerologie einzureichen.